Norddeutsches Küsten- und Klimabüro
Sturmflutereignisse am Pegel Cuxhaven

Entwicklung in der Vergangenheit

Sturmflutintensität

In Cuxhaven wird derzeit keine langfristige Veränderung der mittlere Intensität von Sturmfluten mit der Zeit beobachtet.

Die Daten der aktuellen Saison sind vorläufig und spiegeln den gegenwärtigen Stand wider. Sie sind erst mit Abschluss der laufenden Sturmflutsaison vollständig.

Interpretation der Grafik

Ist die Intensität in der aktuellen Sturmflutsaison ungewöhnlich?

Sturmflutintensität

Kein roter Punkt:
In der aktuellen Saison gibt es noch keine Sturmflut.

Roter Punkt über der dicken blauen Linie, aber innerhalb des oberen Scharniers:
Die Sturmflut in der aktuellen Saison ist intensiver als 50% der Ereignisse in diesem Monat, aber im Vergleich zu früher nicht ungewöhnlich.

Roter Punkt über dem oberen Scharnier:
In betreffenden Monat ist die Sturmflutintensität in der aktuellen Saison im Vergleich zu früher ungewöhnlich.

Beachten Sie, dass die Intensität auf der Grundlage stündlicher Daten berechnet wird, so dass Sturmfluten, deren Spitzen den Schwellenwert nur kurz überschreiten (weniger als eine Stunde), in diese Analyse als Null gezählt werden.

Interpretation der Grafik